Dienstag, 29. November 2011

Mut , ist die Fähgkeit , anders zu sein.

Mein Papa sagte mir vor kurzem :
Was isn mit dir?
Du gefälst mir garnicht.

ich konnte nichts drauf sagen.
Was hätte ich schon sagen sollen?
Der wahre  , einzig wahre Grund , den hätte ich ihm nie sagen können.
ich meine , es ist mein Vater.
Warum wollen das immer alle wissen?ist es Überhaupt wichtig , warum jemand traurig ist?betrübt?ist es nicht viel wichtiger , diesem menschen , einfach beizustehen.
Einfach , da zu sein , wenn dieser jemand , einen braucht.
E infach , Seine eigenen Bedürfnisse mal zurückzustecken , und der Tochter , oder auch besten Freundin , eine hilfe zu sein.
Dazu muss man nichtviel sagen. im gegenteil.Einfach dieses...da ist jemand , der braucht dich. 

Und da , ist es vielleicht auch einfach mal egal , was die Jungs ein Stockwerk weiter unten treiben.

vielleicht.
was ist nur los mit dir.   

Montag, 28. November 2011

Chilluminati

ich und meine Schwester gehören jetzt offiziell zum Bund der CHILLUMINATI.

;'D
___________________________________
Ganz ehrlich? ich sollte jetzt echt Bio lernen.Aber irgendwie hab ich grad keinen Bock , also blog ich.
Habt ihr auch schonmal erlebt , das ihr so ... naja.Euer Streber-Gehirn sagt euch : "O lerne doch des Faches Biologie , oh holde maid." und euer Franzi-Gehirn sagt euch : "Chill alter."
hm.
ich hab mich für zweiteres entschieden.

 Und jetzt krieg ich ein schlechtes Gewissen und werde doch lernen.
Verdammt.
Und dabei war ich grad so cool.
Mist.

Sonntag, 27. November 2011

: )

hahahahahaha.
Super Wochenende gehabt.
hahahahahaha.
_________________________________

Scheiße ist halt , wenn man sich dauernd mit irgendjemandem vergleicht.
Gewicht  , Noten , Wohnung  , ich find da dauernd was.
Egal , ob Paula , Anna , Antonia (manchmal sogar Christina ) ich find echt immer jemanden , an dem mir irgendwas besser gefällt , als an mir selbst.
Nur ist das echt beschissen , ja echt KACKE fürs Selbstwertgefühl.
hm.blöd.
Aber , zu meinem eigenem Stolz (und zu meiner größten zufriedenheit ) habe ich endlich was gefunden   , was mir sagt , dass mein Leben , (und ich) doch irgendwie einzigartg sind.
Jeder kann eine große Wohnung haben.
Aber keine ist so kreativ eingerichtet , geschweige denn so krass im grünen gelegen wie unsere.
Jeder , kann tolle Sachen tragen.
Aber ist es nicht viel wichtiger das sie individuell sind , zu jemanden passen?
Jeder , kann sagen  , das es ihm gut geht , das er glücklich ist.
Aber nur bei den wenigsten , ist das auch so. Sie sind echt glücklich , wunschlos ,  fühlen sich wohl , und , lieben sich selbst.

Freitag, 25. November 2011

Genauso , wie wenn .... du hier wärst.

Ich muss sagen , 
ich glaube ja fast , lieber Tim , du hast vergessen , das ich mir alles merke.
Auch , das du letzten Donnerstag nicht da warst , wo du sein solltest.
Hier.
Ich war unzählige male bei dir , 
allerdngs war deine mam immer im Krankenhaus ._.
Ich bin ja schon irgendwie verblüfft , das du meinen blog gefunden hast , obwohl , du immer sagtest , blogs wären scheiße , und ich dir nie den Link gegeben hab.
Ich verstehe auch , das du alles hier , haarklein erklärt bekommen willst , allerdings , warum bist du dann nicht hergekommen ?
ich vermiss dich so . Und den furchtbar ekligen Geruch in deiner Dunkelkammer , wenn du die Fotos in chemikalien tauchst.
(Glaub mir , unser Klassenleher würde dich lieben)
Oder , wie du dir durch deine Dreadlocks fährst  , wenn du nachdenkst.
Oder , wie du dir in weniger als zehn sekunden deine chucks schnüren kannst.


Donnerstag, 24. November 2011

Für Caro. Die wichtigste , und allertollste.

Weißt du Caro , 
in letzter Zeit denke ich verblüffend oft darüber nach , über was wir so geredet haben , früher , als noch alles anders war , als es jetzt ist.
An ganz formale Sachen , an Dinge , die wir , und nur wir gemeinsam erlebt haben.
Siloah?
Ronny + Wette + ich + Putzschrank = lachende Carooo.
Zimmer der b-jungs + Toms Handy + ich + du machst n' foto damit von uns = eine vor lachen auf dem Boden liegende Caro.
Du & ich + überfüllte Mädchendusche = duschen bei den Jungs.

Ich weiß , ich bin eine echt bekackte Freundin  , nicht nur wegen der Tatsache , das wir viel  zu selten schreiben , auch so.
Aber , 
eins möchte ich dir gerne noch sagen :
Du warst und bist , für mich immer sowas wie ein Vorbild.
Ich bewundere deine art , und deine unzähligen macken.

 Immer noch.
 ♥ dich.

Mittwoch, 23. November 2011

Wie ein Topf , nur für immer ohne Deckel.

http://www.youtube.com/watch?v=oHCrFA2X26I&feature=related

Fühl dich angesprochen.

Weißt du was?
Ich mag dich echt und so.
Aber , manchmal bist du so arschisch.
Vielleicht , klingt das jetzt arrogant , oder sowas , aber verdammt nochmal!
ES.
MUSS.
RAUS
.!
Ganz ehrlich?
ich habs warscheinlich selber nichtmehr geglaubt , aber du musstest ja alles ungeschehen machen , und so tun , als wäre alles gut.
Dasselbe machen , wie Däiv und Paula , obwohl das was völlig anderes ist.
Und dann immer so ein scheiß , und dann alles sofort leugnen,
du kannst Glück haben ,
das ich selber so entsetzt bin , und es ÜBERHAUPT niemandem erzählt , hab , nichtmal Paula  ,
und das warscheinlich auch *klar*-stellen , so wie du es willst.
Aber für das  , was heute gelaufen ist , werde ich dich.
ganz tief,

immer hassen.

ich wills zumindest.
















versuchen.

_____________________________

und nochmal für dich zum mitschreiben : es war deine  , fast nur deine , schuld  ,
Das ich heulend richtung Paula und Mädchenklo gerannt bin.

_______________________________


@ Däiv.:
sorry , was auch immer ich dir getan hab.
Und.
manchmal.
bist du der beste.
Nicht für mich.
aber für paula.
Danke.

@Corni :
Warum guckst du immer wie eine robbe.?
(ist ja schon irgendwie süß.)

@Reinsch :

Du bist ein Volldiot.
Aber einer von den Kuhlen :'D

@ Junghanns :

Du nicht.

Und ich weiß , ihr lest diesen Blog warscheinlich nie  , (einfach weil ihr den Link nie bekommt :O)
aber  , mir hilfts,
also.

Angst. Und nochmals. Angst.

Bei mir.
ist da nur noch angst-
Angst , nicht den Anforderungen aller gerecht zu werden.
Angst , nicht gemocht zu werden.
Angst , abzusacken , in Schule und allem anderen.
ich will das nicht. ich hab angst vorm Leben , und würds am liebsten einfach beenden.
Aber das wär soso egoistisch.
Und ich hätte , glaub ich , nie den Mut dazu.
Ich bin so ein feigling.

______________________________________

An alle dies wieder mal nicht gerafft haben : Ich bin nicht rausgegangen  , weil ich pieseln musste , schwachköpfe , sondern , um zu heulen.
____________________________________

@ Junghanns,
sorry ,
ich wollte dir nicht so doll auf die nase hauen , das du nasenbluten kriegst.
sorry.

Dienstag, 22. November 2011

Willkommen im schuhgefängnis.

Alles Gute , nochmals , zum Geburtstag , allertollster.

_________________________________________

"Schicker Huuuut....Gibts den auch für Daaaamen???"

Du @ alte frau :'D

___________________________________________

Nun , Vielleicht sind es gerade , diese Tage , an denen nichts läuft , wie vielleicht geplant , sondern ...
alles , jegliche erwartungen , maßlos übertrifft.
Tage , über die man nichts sagen kann , weil deren schönheit mit Worten unbeschreiblich sind.
Das sind nicht solche Tage , wie Weihnachten , oder Hochzeit , oder so , nee.
Das sind so voll öde schultage , die doch besonders sind.
Wegen dir.

Sonntag, 20. November 2011

Weihnachten ist wie die Liebe : Als Kind toll , als Teenager nervig.

Ist es nicht wirklich so?
Ich meine , als wir alle noch jünger waren , wie war da das Gefühl , in der Nacht vor Weihnachten?
Diese stille Vorfreude  , auf das , was kommen mag.
Doch umso älter wir werden und geworden sind , umso unbeudeutender ist all das geworden. Man denkt  nicht mehr daran , was man fühlt  , oder fühlen möchte  , man denkt nur noch an eins:
Was soll ich wem bloß schenken?
Es ist einerseits verständlich , andererseits unverzeihlich , das wir alles so vergessen.

Freitag, 18. November 2011

Indem wir dachten , dass wir sie nie verlassen.

Ich habs. Ich habs , Ich habs , Ich habs , Ich habs , Ich habs , Ich habs , Ich habs.
Ich versuche , alles hier , auf die Allgemeinheit zu beziehen. Aber , das hier , ist zu persöhnich , ich finde keine , keine umformenden Worte . Kennt man das , wenn jemand  , einem etwas  , mehr oder weniger , an den Kopf wirft.? So Sachen , die einfach .
Die einen , irgendwo da  , ziemlich tief , treffen.
Gesagt von so Leuten , die , sagen wir , von denen , man die Nase so schon voll hat. Von so Menschen , die so , so , so fetzen , aber  moralisch einfach , (entschuldigt) scheiße sind.Vielleicht , sind sie lustig  , oder kuhl  , oder hübsch , aber einfach , so , na ,nicht fies sondern.Gemein. Und , man weiß nie , ob sie die Dinge jetzt sagen , weil sie stimmen ,  oder einfach , weil sie einen verletzen.


Und gleich von noch einem , der seine Beziehung  , mit meiner besten Freundin , derbst auf die Probe stellt. Sachen sagt , die sie verletzen , und mich mit leiden lassen. Sachen , die einfach , sorry , arschisch sind , und , die man niemanden sagt , den man liebt. Und  , immer wieder ankommt  , und sagt , ja , sorry. Aber  , er es so oft sagt , das  , man es ihm nichtmehr glauben kann. Nichtmehr glauben kann , das er es ernst meint , damit. Und somit , verhindert , das man als Freundin , überhaupt noch  , mit ihm reden  will.
_______________________________________________


Vielleicht brauchen wir das.
Das uns jemand zurecht weißt , einem ab und an , jemand sagt ,  wie scheiße , man ist.
Nein.nein. Viel besser wäre es , man würde sagen , was scheiße ist , anstatt das man es ist.
Aber nein.
das können wir nicht.
Weil man dazu , gründe , Argumente , ja , auch Beweise bräuchte  , finden müsste .
Was viel schwerer ist , als einfach zu behaupten , es wäre so.


Vielleicht , ist man nicht was man isst , sondern , als was man einen anderen bezeichnet ?
Weil man sich selbst darin wiedererkennt?

Donnerstag, 17. November 2011

Das Wort 'Problem' ist subjektiv.

Ganz ehrlich. Wie oft , muss man es euch sagen  , schreiben , zeigen , oder spüren lassen? Ritzen ist nicht kuhl verdammt.
Und wisst ihr was?
es ist auch hochgradig sinnlos.
Ich verstehe , das wir alle Probleme haben.
Die Frage ist nur , wie wir damit umgehen.
Vielleicht  , sind  unsere Mitmenschen der Grund.Weibliche , wie männliche.
Und dann , vielleicht  , sollte man sich dann bewusst machen , dass man auch nur ein Mensch ist. Man macht Fehler  , und das ist okay.
Allerdings , vielleicht sollte man sich , und anderen eingestehen , wenn man mal was verbockt hat. Denn , das haben wir alle  , dann und wann. Und  würden wir uns dann nicht auch wünschen , das alle ganz locker damit umgehen?
Und doch , ohne sich hermschubsen zu lassen. Denn , Leute , die ihre Mitmenschen , runtermachen , oder anschnautzen , sind  , ganz einfach.
Armselig.
Und grade , wenn man merkt , das einen jemand  , nicht mag , obwohl man ihm nie was getan hat , oder , er einfach total nachtragend ist. Sollte man da nicht , gerade , drüberstehen?
Demenigen die hand reichen , und denken:
"Tja Arschloch. Ich hab Anstand , und Würde. Und du auch. Also lass den scheiß.Und verdammt nochmal.Lass dich knuddeln."
Nur , das ist nichtmal annähernd so leicht , wie es vielleicht klingt.
Denn  einem Menschen , vor dem man , ja , vielleicht auch , angst hat , beziehungsweise , vor seinen kommentaren , oder  , einfach vor dem , was er so rausschmeißt , kann man nichtso mir-nichts-dir-nichts die Hand reichen.
Und auch noch so , das es authentisch kommt.

________________________________

Aber , wir sind doch alle , ein bisschen perfekt  , oder?
Vielleicht , erinnert man sich , an Worte , die man mal gesagt hat.
Und derjenige , für den sie bestimmt waren , vergisst die niemehr.
Das sind  , glaube ich , nie so sachen wie : "Ich liebe dich." oder so.
Nein , nein viel kleiner. Für die meisten , warscheinlich auch , unbedeutsamer, so kleine Dinge , die einen und das eigene Selbstwertgefühl  , unheimlich  , aufbauen.
Und doch , sagen wir so kleine Dinge , wie : " Du kannst das. Ich glaub an dich." , viel zu selten , weil wir , viel zu sehr , damit beschäftigt sind , uns selbst zu bemitleiden , zu stärken , aufzubauen.


Und  , 
wäre es nicht viel schöner , das würden andere mit uns machen.?
 

Mittwoch, 16. November 2011

Baum & Wasserbäche

Vielleicht ,ich weiß , dass bei mir so viel mit ' vielleicht ' beginnt , entschuldigt.

Aber vielleicht  , ist überhaupt nicht das wichtig , was wir sehen , sondern eher dass , was wir spüren - nicht , im sinne von : "Ich-laufe-gegen-eine-tischkante-und-das-tut-weh "-spüren , sondern eher , " oh. sie ist traurig. Und das ist meine schuld ." Und das kann man nicht sehen ,
weil so viele menschen , nichtmal annähernd , zeigen , was sie fühlen.
Warum auch.
Das macht einen menschen angreifbar.
Verletzlich.
Und warscheinlich , doch irgendwie sympathisch.
jedenfalls  , scheint es in dieser Gesellschaft schon fast als unschicklich , zu sagen  , was man denkt , oder man wird gleich als dickkopf abgestempelt.
Das ist erfahrung , leute.
Aber wo bitte , können wir dann einfach mal so sein , wie wir sind , ohne blöde Lehrerkommentare?


Das tun , was wir wollen , und doch , niemanden schaden.?
Wer weiß.
Vielleicht , können wir das ja immer , egal wo , egal wann.
ich finde , 
man sollte , es können dürfen.
Allerdings  ,  sollte man auch allen anderen  , die möglichkeit dazu geben.
Und vielleicht , liegt es ganz bei uns , was wir aus unserem Leben machen.
Wie wir es gestalten.
Wie wir ihm entgegentreten.
Vielleicht auch , wie es einmal enden wird.

Und ganz sicher , wird es enden.
auf kurz oder lang.
aber Dann kommen wir in den Himmel.
Und ich seh meine Größte schwester und opi wieder.



Dienstag, 15. November 2011

Grinsen , ist schöner als lachen

Vielleicht ist es das.
Dieses : 'und-jetzt:DIESER-absolut-megasüße-fratz:bin-ich'-sagen! 

Fotoalben + Naknag + ' Angels&Airwaves ' + Franzi + die Gewissheit:
Da draußen sind mindestens 6 Menschen , die ohne dich nicht leben könnten 

= Meineee Gute Laune :D
Danke für alles , paula. 
_________________________________
GuteLauneGuteLauneGuteLauneGuteLauneGuteLaune

und mal nicht schlau sein müssen.
Ihr könnt mich mal , Eltern.

Leute.
Was issn das jetzt fürn krasser scheiß? Ich meine vorn paar tagen warens noch 300 Klicks... und jetzt sinds fast 500. Heute , allein 58!
Wer liest diese scheiße???
(Ich.)
Gut.Es ist keine scheiße.Und ich bin stolz auf diese nicht-scheiße.
und .

Ihr seid einfach alle hammer.
Das war @:
-Paula (klar)
-Caroooo (ruf an , sonst lösch ich das).
-Ephraaaa(liebster Achterbahnfreund)
-Christina & Antonia (ihr seid einfach mal so mega spitze.)
-Däiv (liebster. Grinser.)
-Amy(Liebste Reiswaffel-freundin)
-Maaax (Liebster Rummrenn / Rummblödel/ Rumlachfreund)
-Erüüük (Liebster Hausaufgaben-verweigerer)
-Clara (Verdammt nochmal geile Bio-banknachbarin!!!)



Wisst ihr was?
Herr W. hat ja einfach mal gar keine Ahnung von uns!
Wir sind seine Klasse , aber er sieht dass einfach mal überhaupt nicht ein..

Warum nicht Herr Morsch???(♥)
Herr Giring???(♥)
MORITZ???(!♥♥♥!)
(xD)
Ihr seid unschlagbar.
Wir sind unschlagbar.
*Gruppenhighfive*
schön euch zu haben.
Schön euch lachen zu sehen , Tag für tag.
Schön , am lautesten zu lachen.

Ist man 'ohne worte ' nur , wenn man nix sagt?

Wie ist das , wenn man glaubt ,  geliebt zu werden.
Wenn man entnervt im Zug sitzt , und im , Bruchteil einer sekunde , 
einen Vater , mit seiner frau , und seinen Beiden Söhnen sieht.
Im selben Moment weiß  , dass genau dieses Bild , für einen selbst , nie wieder präsent sein wird.
Weiß , dass ein , einziger  , Fehler , alles kaputtgemacht hat , an was man je glaubte.
Dieses ganze 'wir-sind-eine-verdammt-glückliche-familie'-zeug.

wo ist das so?
Wo kann man sagen , das alles gut ist?
Ich will doch nichtmal , das alles gut ist , sondern nur , das alles wieder so ist wie früher. Alles wieder so einfach und unbeschwert.
Will meine Angst loswerden.Angst , vor dem Tag , an dem einem selbst klar wird  , dass es JETZT einfach ist , und immer schwerer wird.
Klar wird , das man im ganzen Leben , leute brauchen wird , die für einen da sind. Und zwar , nicht immer die  , von denen man es erwartet.
Nich die  , von denen man es sich vielleicht wünscht.
Vielleicht Hören einem nur die zu , die einen , gerne zuhören möchten.
Scheißegal  , wie alt oder wie groß-
scheißegal ,wo  , wie und wann. 
Aber oft  sind es die , von denen man es am wenigsten erwartet hat.

Montag, 14. November 2011

Was du heute kannst besorgen , das verschiebe nicht auf morgen.

Ist es das , was uns glücklich macht ?
Wenn jemand , den man längst vergessen glaubte , urplötzlich , wieder präsent ist?
Im genau selben Moment , an genau dieselben Dinge denkt. Dinge , die längst in die 'Kindheits'- Schublade gesteckt wurden , und nur in Bruchteilen , einer Sekunde , rausgeholt werden.
Wenn man gemeinsam , über dinge schmunzelt , die vielleicht kindisch sind , oder blöd.
Und doch , genau weiß , hey , das ist einer der Menschen , die man innerlich vermisst hat.
Wenn man zurückdenkt  , an Tage , wo man sich so gehasst hat.
Und doch ,
innerlich immer mochte.?


Für Ephra.Der...einzige und....wahre.


________________________________________________


Oder , ist es vielleicht doch  , wenn man Menschen  , die man nicht kannte  , kennen lernt , einfach , indem man sie beobachtet. Beobachtet und schweigt.Und merkt , das man ihm verkannt hat , Verkannt hat , wer er ist.


Für Loräääänz. Den grinsenden und Matheschlechten.


_____________________________________________________


Oder , ist es vielleicht , wenn man merkt , dass Leute , die man immer Toll fand  , eigentlich , einfach...völlig anders sind.
Und doch , man weiß , hey , warum ist der so?
Das hat einen Grund.
Und , ich werde ihn herausfinden.
Ganz ,ganz sicher , abbe.

Sonntag, 13. November 2011

Fressen , und gefressen werden.

Immer wieder , denkt man über die Sachen nach , die andere Leute , unbedacht in den Raum geworfen haben . Kleine Dinge , die man doch sehr ernst nimmt . Dinge , die einem nur auffallen , wenn man ganz genau hinsieht. Dinge , ja , die man vielleicht auch , umbedingt sehen will.Weil man sich den Verlauf eines Gespräches , gefühlt 1OOO mal Durchliest , nur , um sicherzugehen , ihn nie wieder zu vergessen.Nur , weil dieses , dieses eine Gespräch , viel bedeutsamer war , als alles zuvor. Bedeutsamer , als jeglicher Smalltalk , über immer dieselben Themen. Dieses Ewige hinundher . 
Vielleicht auch , weil man einfach Angst davor hat , dass jetzt , alles anders wird.
Und doch weiß , das sich überhaupt nichts ändern wird.
Aber vielleicht , ja , vielleicht wollen wir das auch garnicht.Wollen garnicht , dass sich irgendwas ändert.
Sind mit allem , ja , wirklich allem , zufrieden , so , wie es ist.
Sind zu müde zum Kämpfen.
Zu faul zum Reden.
ZU faul zum Reden , über das , was wirklich wichtig ist im Leben : Das Miteinander.

Weise ist der , der von jedem Menschen lernen kann.

Vielleicht , ist es das was wir wollen.
Enttäuscht werden , um immer wieder aufzustehen.
Wie ist das , wenn man allen Grund hat , glücklich zu sein? Und doch , dieses , dieses eine Gefühl , nicht zulassen kann?
Weil man sich selbst , doch derbst verarscht hat . Nicht gemerkt hat , dass man eigentlich nur will , dass einen jemand wertschätzt.Nun , vielleicht  mehr als nur dieses "wertschätzen" .vielleicht , will man geliebt werden. Und doch , von nur dieser einen Person. Und , vielleicht , tut man Dinge , von denen , ja , von denen man später garnicht mehr weiß , warum. Und vielleicht , fragt sich genau diese , eine , Person , gerade jetzt , wie es überhaupt so weit kommen konnte.
Wie man solche , doch schwerwiegenden Dinge , nicht merken kann . Und vielleicht  ist eine andere Person , genau deshalb , eigentlich.Grundlos glücklich.
Vielleicht , macht man Fehler , einfach , indem man , indem man nie was sagt. Nie sagt , was man eigentlich will. Nicht lang genug kämpft , weil man -schlicht und einfach- nicht mehr kann., nicht lang genug , für dieses eine Ziel.
Weil einem , ja , ganz andere Menschen sagen , was man von dieser , einen , Person , hören will.
Nicht versteht , was der Grund dafür ist , dass alle dass sehen , und selber finden , was nur ihm zuteil werden sollte,
man Sachen tut , aus purer Verzweiflung , nur , um dir eine reinzuwürgen.

______________________________________________________

'Gier Macht Krieg'
Thema der ökumenischen Friedensdekade.
Gier.
Nach was?

Donnerstag, 10. November 2011

WIIIIR haben die 300 geknackt ;'D

Herzlichen Glückwunsch an einen der 4 Besucher , die heute Abend  gegen 20.00 Uhr meinen Blog gelesen haben.

Du warst der 3oo-ste Klicker.

Heute haben insgesamt 11 gelesen , also , sag danke für die Mithilfe , Gewinner. 


Mensch hab ich lange Weile....
Scheiß drauf.
Als stolze vertreter der *generation geil* können wir uns ein bisschen (viel) Schwachsinnigen Bullshit erlauben. 
 Danke nochmal &nd so.

p.s.: und das, obwohl ich ihn doch eigentlich recht wenigen gezeigt hab.
uiuiui...._.


Alles wird dem zuteil , der zu warten versteht.

So scheiß verdammt lange , gekämpft , gewartet , und doch immer wieder irgendwie aufgegeben.
Immer wieder dasselbe gedacht , und immer wieder auch dasselbe verdrängt.
Anstatt einfach einzusehen , dass da nichts so ist , wie man es sich vielleicht wünscht , vielleicht einbildet , vielleicht auch herredet.
Einfach zu akzeptieren , dass dieser eine Kampf , um diese eine Sache , schon längst verloren ist.
Zu sehen , dass da mehr an Misstrauen ist als an Vertrauen , und zu verstehen , das man auf derartigem Fundament nicht bauen kann.
Vielleicht auch , dass einen die Vergangenheit , immer wieder einholen wird , und man nichts dagegen tun kann , um sie aus den Köpfen der Menschen zu verbannen die man liebt. 
Einfach einzusehen , dass die eigenen  Träume , vielleicht ein großer Dreckhaufen sind , in den man selbst immer wieder gerne reintritt.
Tja.
________________________________________


@ mein Caroleinchööön.
Ich finde , dass wir eine der besten Freundschaften hatten , die es auf der Welt ÜBERHAUPT gibt.
Finde , dass du es nicht verdient hast , weg zu sein , von uns.
Ich vermisse dich ganz furchtbar. Und ganz ehrlich?Ich könnte jeden abend bei dir anrufen , schätzelein.
________________________________________


@ Ronniiiiiii
Vergiss nicht , das ich und Caro dich entdeckt und aus der Kuhscheiße gezogen haben , und auch nicht , das wir dich lieb haben , weil du ronny bist.

Mittwoch, 9. November 2011

Anders und doch gleich.voll sinnlos.aber egal.

Jeden Tag.
Wenn du grinst.Dich an die Stuhlehne schmeißt , und einfach nur grinst.
Wenn du Deinen Mnd weit aufreißt , und einfach mal ÜBELST laut über irgendwas voll sinnloses lachst.
Wenn du deine Hand vor dein Gesicht hälst , beleidigt tust , und immer durch die Zwischenräume deiner Finger lugst , nur um sicherzugehen , dass man noch hinguckt.
Wenn du grinst,deine Hände hochhebst , als hätte man "Hände Hoch!" geschrien , und beim sprechen mit ihnen wackelst.
Wenn du deine Hände vor deinem Gesicht rumwurschtelst , und komische geräusche machst.

Kling,klang....BUSSCHEIBE!!!

Klar , ich sag mir jeden Tag:
'pfüüü.Das musst das nicht.Lass alle einfach machen.Lass warten , bis du selbstbewusst genug bist,um dich der Menschheit zu stellen.'

Tja.Dumm gelaufen.
____________________________________

Heute  vor.
zehn Minuten.?
Ungefähr.Hat Tim angerufen.
(Das ist was echt krass besonderes , er hasst sowas!)
So krass.
Es war,als würde man mit einem Fremden sprechen.Jemanden , den man viel zu selten sieht , um ein ordentliches Thema zu finden.
Letztenendes , fragt er.
"Und.mein Internat.Das.dass heißt.....-"
"ich weiß schon."
"wie?woher!"

"Theo."

"Blödmann."
War echt soso geil,ihn wieder zu hören.
Aber ich weiß ; dass ich ihn sobald nicht wiedersehen werde.
Aus den Augen , aus dem Sinn.Ich hab Theo (der eigentlich Theodor heißt...: D) Letzte Woche gesehen.
Der meinte auch , dass Tim Heroin nimmt.
Das glaube ich ihm aber nicht.
Hallo?
Dann müsste er hier ja total krass auf Entzug gewesen sein.Und nee.Aber , manchmal erzählt Theo auch Müll - d.h. , ich hab ihn ja erst zweimal so richtig gesehen , aber egal. Er wollt mich immer mit Tim zwangsverkuppeln , aber irgendwann hat Tim da irgendwie was gesagt , keine Ahnung , jetzt lässt ers.
Hach.
Manchmal vermiss ich Tim schon so.aber.Irgendwie wars am Anfang schlimmer.
Ach.Ich schreibe zuviel von dem.
Themawechsel.
Mennschhh , heute hat Laura son Übeelst komisches Lied im Bus gehört , auch noch Übbbeeeelst laut....Vooooolll den Ohrwurm....
Aber war auch voll lustig irgendwie....
warte ich packs euch in die Infobox.Ach nee. Gibts ja hier nicht-.-Wartet.
    http://www.youtube.com/watch?v=ayh25u-6Xok 
Naja .... : D
Lustig isses ja schon und so.
Aber wer sagt wirklich sowas zu einem Kerl?
Naja ;'D
Starkes Ding.
Ich will auch.
_______________________________________
@ Carolin Erler.
Huch.sorry , tut mir Leid.
heute gegen....21.00 Uhr?
Uiiii ich vermiss dich.
_________________________________
@ Morli

ich Weiß dass du noch zwei Fineliner von mir hast...-.-
Naja.Behalt sie.
Und wehe du vergisst meinen Hefter!!!
Und...trotzdem hab ich dich mittlerweile wieder mehr lieb.
mehr lieb als Tim.?












hmmm.Ja. : D

Dienstag, 8. November 2011

" Ach jaaaa!Uuuuuund,Morli war vier Tage in der Tiefkühltruhe!!!'

-Ich find dich sooooo geil....:D

Naja-
ich muss sagen , vielleicht.Vielleicht sind doch viele menschen viel ,viel Tiefgründiger.Viel,viel besser als man denkt , vielleicht , machen sie dinge,sie man von ihnen niemals erwartet hätte-Vielleicht wissen sie vielviel mehr über dich , als du vielleicht denkst?

Ich kann das 'vielleicht' jetzt weglassen.
Ihr auch?
_______________________________________
Jedenfalls war heute einfach ein mega,mega geiler Tag,wär das nicht so assi , würd ich jetzt schreiben : 'wiederholungsbedarf'.
Tja.
Ach scheiß drauf.
Das ganze könnte ruhig nochmal passieren.
......................................................................................

Ich finde ja , dass ein großteil der Leute mit denen man sich umgibt,vielleicht niemals erraten würden,was man in seiner freien Zeit so tut.
Oder,man würde es garnicht erst glauben .
Niemand würde erraten ,dass ich eineinhalb stunden Klavier spiele , nur um danach zu sagen: "hm.Naja.Jetzt.Klappt 'für Elise'.Hm.Auf den Rest hab ich jetzt aber keinen Bock mehr."
Nagut.
Vielleicht den letzten Teil.
Oder , dass ich mich voll oft selbst aus der Bude schmeiße , nur,um sagen zu können:
"Ich?Heute?hm,hausaufgaben gemacht,klavier geübt,und,auf dem Trampolin war ich auch noch...:D"


Ich bin komisch.
Scheiß drauf.










Iiiiiiiich.hab dich lieb.

Montag, 7. November 2011

Dideldummdilarium.

Naja, sagen wir,am Wochenende ist.
'vieles'
Nicht so gelaufen,wie ich es vielleicht gewünscht oder erwartet hätte.
Trotzdem,war es irgendwie doch ein stück.
Glücklichsein und so.
egal,ob man ziemlich oft zurückstecken muss.
uuuhhh.
Ich will lesen :D
Ich hatte lange kein.so.RICHTIG geiles Buch mehr , also....bin ich ziemlich froh,dass ich mir in den Ferien eins mit dem titel:
'Am Tag und in der Nacht' gekauft hab.
Und natürlich hab ichs erst gestern hingekriegt anzufangen,weil ich noch ein anderes fertiglesen.*musste*
Wobei,
Heute hab ich echt so sauviel gemacht,ich weiß garnicht mehr,was ich noch schreiben soll.
Naja.
grad hat mich meine.
'achsotolle'
schwester angeschissen.
Supi.
Ich geh schlafen.
Und schließ die tür noch fix ab.
;'D

Freitag, 4. November 2011

Finnland,Norwegen,Frankreich,Schweden,Australien,Neuseeland,Kanada?Hilfe?!

Danke Paula.
Danke,dass du ein Grund bist,warum ich weine.
Weil du dich nicht einmal raushalten kannst.Und einem so oft was reinwürgst.
Dankeschön,und Bittesehr.
______________________________________________


Ich denke wieder verstärkt darüber nach,ein Auslandsjahr zu machen.Warscheinlich nicht mit YFU,weil ich da erst in der 10. mitmachen kann.Ich will einfach weg hier,von dem ganzen Scheiß.
Meine sis findet dass cool und hilft mir so gut es geht,das meinen Eltern schmackhaft zu machen."Nimm kanada,dann würd ich dich besuchen kommen",sagt sie."Obwohl,meine Ditsch würd ich überall auf der Welt besuchen kommen."Ich fände auch ein halbes Jahr oder so völlig ausreichend,mal sehen.Ich will bloß raus hier,weg von allem,was mir momentan und weiterhin nicht guttut.
Kanada is halt gut,weil da spricht man Französich,kommt aber notfalls auch mit Englisch hin.Das ist ja jetzt schon kuhl so.






Und,mal ganz ehrlich:
Hier,
würde mich sowieso niemand missen.
_________________________________________

@ Clara:
schön,wie du spürst,was andere berührt.
Und,
mit deinen Vermutungen nichmal falsch lagst.
_____________________________________________


Meine Schwester.
Danke,das du da bist.


egal,wo.Ich hab dich lieb.
_______________________________________________


@ Erik.
Tja.
Vielleicht,kannst du dir vorstellen wies mir geht.
Dir gehts ja schließlich auch beschissen.
Aber.
Du bist der netteste Mensch den ich kenne.
Oder.
Der rücksichtsvollste.
Also kopf hoch,schätzelein.
Ich hab dich lieb und will nich,das du traurig bist.
______________________________________

@Max
Ich lieb dich.
Ich muss ja.Oder ich will?
Ich weiß es nicht.
_____________________________________

@ Caro.

Ich hab dich so unvergleichlich lieb.Und ich hoffe.
Ich hoffe,dass ich dich nie verlieren werd.
Bis,zu einem gewissen Tag.Was hab ich dich nur lieb.
































Vielleicht,ist das soetwas wie ein Abschiedsbrief.
Abschiedspost,sozusagen.



Dienstag, 1. November 2011

Ach scheiß drauf.Ich find keinen passenden Titel.

Nungut.
Ich glaube,dass manchmal alles anders ist.
Das man Menschen,von denen man es gewohnt ist,das sie ständig mies drauf sind,verstehen lernt.klar,ich muss ganz ehrlich sagen,dass ist nicht immer einfach,aber,manchmal total menschlich.Ich finde,es ist keine Schande,mit jemanden zu reden,obwohl seine Situation ausweglos erscheint und er einem vielleicht die Zeit stielt.
Aber Zeit kann man nicht klauen.
Jeder kann selbst entscheiden,wie er seine Zeit nutzt.
Der eine so,der andere so.
Alle anders,alle für sich.gemeinsam.